Über uns

Der Landesverband für hauswirtschaftliche Berufe möchte sich auf diesem Wege ganz kurz vorstellen.

Der Dachverband ist der Bundesverband von 12 Landes- und Regionalverbänden mit insgesamt ca. 4.000 Mitgliedern und wurde 1982 gegründet.

Die Arbeitsschwerpunkte

Der Bundesverband gibt viermal jährlich das offizielle Verbandsorgan fundus heraus.
Auch auf Landesebene in Schleswig-Holstein sind wir bemüht, Sie immer über aktuelle Termine zu informieren und Schulungen/Weiterbildungen anzubieten.

Wir engagieren uns auf Landes- und Bundesebene für den Leistungswettbewerb der Auszubildenden, veranstalten jährliche Hygieneschulungen und Weiterbildungen (z.Z. Hygieneberaterin) und lassen auch die Geselligkeit (wie z.B. Brotbacken/Kochen/ Besichtigung Kräutergarten) nicht zu kurz kommen. Falls Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle.

Wir als Verband freuen uns über Ihr Interesse. Machen Sie sich stark für die Hauswirtschaft, machen Sie das Potential Ihrer Fähigkeiten sichtbar und argumentieren Sie dort, wo Fehleinschätzungen unserer Leistungen auftreten, mit Sicherheit.

Stillstand bedeutet Rückschritt – deshalb nehmen Sie die Angebote in der beruflichen Fortbildung an –, informieren Sie sich über Änderungen/Bewegungen in Ihrem Berufsbild. Wir als Berufsverband bieten Ihnen dabei die Partnerschaft an. Partnerschaft beinhaltet aber auch eine gegenseitige Beziehung. Um sich für die Interessen der Hauswirtschaft wirkungsvoll einsetzen zu können, brauchen Berufsverbände engagierte aktive Mitglieder. Nur starke Verbände können sich entsprechendes Gehör verschaffen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie in unserem Berufsverband begrüßen dürfen. Besuchen Sie doch einfach mal eine unserer Veranstaltungen zur Probe und machen Sie sich ein Bild von uns und unseren Angeboten.

Ihr Berufsverband

 

Aktualisiert am: 05.11.2018